Mendelssohn elias

Mendelssohn elias

  • orchester le phénix
  • Clau Scherrer, Dirigent

F. Mendelssohn: „Elias“ op. 70

In seinem Oratorium „Elias“ erzählt Felix Mendelssohn die Geschichte des biblischen Propheten Elias. Nachdem der Stoff Mendelssohn zehn Jahre beschäftigt hatte, wurde das Werk am 26. August 1846 beim Birningham Triennal Music Festival uraufgeführt. Es zählt bis heute zu den bekanntesten Werken des Komponisten. Das Vokalensemble „Cantus Firmus Surselva“ und sein musikalischer Leiter Clau Scherrer überzeugen zusammen mit dem „orchester le phénix“, das auf historischen Instrumenten musiziert, mit höchster musikalischer Qualität.

Trun, kath. Kirche, St. Martin

Fr., 29.12.2017, 20.00 Uhr

Tickets

Kategorie 1 50.00 CHF (Bestellen)

Kategorie 2 40.00 CHF (Bestellen)

Weitere Veranstaltungen