Piazzolla

  • Hanna Berliner, Violine
  • Anne-Laure Dottrens, Viola
  • Mathias Kleiböhmer, Violoncello
  • Konrad Hartig, Kontrabass

Der «Tango Nuevo» des Argentiniers Astor Piazzolla ist LiebhaberInnen von Crossover-Klassik-Programmen längst ein Begriff, und diese Werke ziehen sich wie ein roter Faden durchs Programm. In den roten Faden hineingewoben Werke des unsterblichen Carlos Gardel und des legendären Roberto Goyeneche, alles arrangiert für eine aussergewöhnliche Streichquartett-Besetzung: Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

Fidaz, Kirche

Fr., 23.07.2021, 19.00 Uhr

Tickets

Tickets unter www.flimsfestival.ch (Bestellen)

Weitere Veranstaltungen